Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Die Ulmer Kaffeerösterei Seeberger KG (auch Liefer... » | Was schert sie das verlogene Geschwätz von vor der... » | Die Wiener Feinkost Ges.m.b.H., ein Produzent von ... » | Werbung aus früheren Zeiten mutet uns heute oft ba... » | Gestern habe ich meinen Bruder in Würzburg besucht... » | Interessante Inhalte für die Website des eigenen g... » | Seit Frühjahr 1999 ist die CGE Hotelfachvermittlun... » | In einem Beitrag "Reporters Find New Outlet, and C... » | Das Arbeitsbuch "Alltag im Gastgewerbe" von Otto M... » | Im Mosaik Verlag ist die deutsche Übersetzung des ... »


Freitag, September 27, 2002

Das seit vielen Jahren in der Branche geschätzte Buch "Erlaubt - verboten in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung" von Prof. Dr. Lutz Bertling wurde für die 7. Auflage erweitert und aktualisiert. Es vermittelt Gastronomen und den Verantwortlichen in der Gemeinschaftsverpflegung die Grundlagen des Lebensmittelrechts für die tägliche Praxis. Neben den lebensmittelrechtlichen Vorschriften erhält der Leser
  • ausführliche Informationen über die Hygienevorsorge,
  • die einzelnen Kennzeichnungselemente,
  • die Zusammensetzung und Beschaffenheit bestimmter Lebensmittel sowie
  • die Praxis der Lebensmittelüberwachung.
Die Neuregelungen des Zusatzstoffrechts, die Umsetzung der Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV) und das Infektionsschutzgesetz wurden in die vorliegende Neuauflage eingearbeitet. Prof. Dr. Lutz Berling ist langjähriger Leiter des Chemischen Untersuchungsamtes in Wuppertal, gehört dem Redaktionsbeirat mehrerer Fachzeitschriften an und ist Mitarbeiter des Lebensmittelrechts-Handbuches. In über 500 Publikationen und in zahlreichen Vorträgen berät und schult er seit Jahren in Sachen Lebensmittelrecht, Lebensmittelanalytik und Hygiene.