Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Globalisierung: Kaese. » | Kultur-Tourismus. » | Betriebsorganisation und Touristik. » | Mobile Marketing in der Funkzelle. » | Teuro. » | Nano-Lacke in der Lebensmittelverarbeitung. » | Antiblaeschen in Bier. » | Brunchen mit Landliebe. » | Jahresrueckblicke. » | Ist denn heut' schon Weihnachen. »


Sonntag, Dezember 28, 2003

Herr Robert geht in Pension.

Eine nette Meldung aus der Wiener Kaffeehauswelt: Der berühmteste Wiener Kellner, Robert Böck vom Cafe-Landtmann, einem Wiener Politiker-Treff, ging in Pension: "Berühmtester Kellner geht in Pension", in: Österreichischer Rundfunk vom 23. Dezember 2003 (via Karina Matejcek).