Gastgewerbe Gedankensplitter


Kostenlose Gastro News - wöchentlich, über 19.500 Abonnenten

Powered by KBX7

« Home | IAT untersuchte moegliche Auswirkungen eines geset... » | Ohne zu jammern. » | Existenzgruendung aus Arbeitslosigkeit: Der neue G... » | Preismonitor. » | Gutes Benehmen Glueckssache? » | Fragen rund um das gesetzliche Rauchverbot in Gast... » | Neue Fachmesse für Naturkosmetik und Wellness in N... » | Minizahnbuersten aus dem Automaten. » | Veltins dementiert Verkaufsabsicht. » | Koelscher Kluengel. »


Donnerstag, Juli 27, 2006

Yahoo Searchmarketing: Hoechstgebote fuer Suchbegriffe.

Yahoo Searchmarketing erlaubt es, sich anzeigen zu lassen, wie oft ein Suchbegriff im vergangenen Monat über das Partnernetzwerk von Yahoo gesucht wurde. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die aktuellen Höchstgebote für den jeweiligen Suchbegriff einzusehen und wer was geboten hat. So betrug das Höchstgebot für den Suchbegriff "Gastronomie" 0,31 Euro. Für Platz 7 in der Liste angezeigter "Sponsoren" muß man immerhin noch 0,15 Euro zahlen. Für "Versicherung" drängeln sich 30 Bieter. Für Platz 1 sind 91 Cent fällig, für Platz 30 immerhin noch 15 Cent. Das Höchstgebot für "Absinth" liegt bei 0,59 Euro,

Weitere Tools, mit denen man Suchbegriffe finden kann, habe ich in meinem früheren Beitrag "Wie man geeignete Schlüsselwörter finden kann" vorgestellt. Siehe auch: "Was AdWords kosten" und "Kostenpflichtige Suchmaschinen: Lohnt sich das?".

Kommentare:
Wohl dem, der zu seinen Keywords eh auf Seite 1 gefunden wird ... ;-)
 
Kommentar veröffentlichen