Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Rauchverbot in Brandenburg: Bussgelder erst ab Aug... » | Sauberkeit als Erfolgsfaktor gastronomischer Betri... » | Frische Fische. » | Rauchverbot in Niedersachsen: Umsatzeinbrueche und... » | Smoothies in Deutschland. » | Standorte und Leistungen von Budgethotels in Deuts... » | Fraenkisches Bierfest in Berlin. » | Das neue Netz. » | Viele Wirte in Lueneburg ignorieren das Rauchverbo... » | Praesentation norddeutscher Kleinbrauereien. »


Mittwoch, August 08, 2007

Speisekammer.

Die Speisekammer GmbH ist ein neuer, anspruchsvoller Lebensmittelgroßhändler in Göttingen. Das Sortiment besteht aus Lebensmittel-Spezialitäten, "die sich von ihren äußerlichen und sensorischen Qualitäten deutlich von Vergleichbarem abheben. Häufig handelt es sich dabei um Produkte aus biologischer Erzeugung."

Im Sortiment gibt es beispielsweise:
  • Käse der Mennes-Schaukäserei aus Nieheim,
  • Bio-Rohmilchkäse der Backensholzer
  • Frischkäse der Brünjes-Milchschafbauern
  • Ahle Wurscht aus Nordhessen,
  • hHervorragende Schwarzbrote,
  • Gewürze,
  • Fruchtzubereitungen,
  • Weine
  • Spirituosen
Der Katalog kann - ohne Preise - heruntergeladen werden bzw. von Gewerbetreibenden ein Katalog mit Preisen angefordert werden.

Interessant sind auch die Porträts der gelisteten Produzenten.

Labels: