Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Stellenausschreibung der Fachhochschule Muenchen: ... » | Stellenausschreibung der Fachhochschule Muenchen: ... » | Umsatzbesteuerung von Lieferungen eines Partyservi... » | Barbaublog - Das Weblog über Bau und Betrieb einer... » | Rechtliche Rahmenbedingungen einer Existenzgruendu... » | Blog als Website eines gastronomischen Betriebes. » | Informelle Kontrollen. » | Im Interview: Veltins-Marketingdirektor Herbert So... » | Nah am User, nah am Gast. » | Auch keine Rauchverbotskontrollen in Stuttgart, Tu... »


Freitag, August 03, 2007

Warsteiner Premium Chili con Lemon.

Warstein - Sie kommt hauptsächlich aus Südamerika, Kolumbus brachte die Chili-Schote aus der Karibik nach Europa und aus den internationalen Küchen ist ihre Schärfe nicht mehr wegzudenken. Weniger scharf, dafür besonders erfrischend, belebt die Chili-Schote jetzt das jüngste Mitglied der WARSTEINER Premium-Mixes - das WARSTEINER Premium Chili con Lemon. Mit 60 Prozent original WARSTEINER, natürlichen Chili-Extrakten und dem frischen Geschmack von Lemon bei 2,9 vol. % Alkohol, belegt der leuchtend rote, edle Gerstensaft unter den Biermischgetränken eine völlig neue Geschmacksrichtung. Einen absoluten Trendgeschmack.

Anfang des Jahres startete die Warsteiner Brauerei in ausgewählten Gastronomieobjekten einen Testmarkt für die Erfrischung mit dem Hauch Chili. Erste Ergebnisse überzeugten! 82 Prozent der trendbewußten jungen Zielgruppe wollte das Produkt probieren. 90 Prozent der 20- bis 39-Jährigen beurteilten das WARSTEINER Premium Chili con Lemon als innovativ. Sehr gute Ergebnisse erzielte der Biermix zudem im Bezug auf das Verhältnis von Schärfe, Erfrischung und Süße im Geschmack. Und 72 Prozent der Konsumenten beurteilten das Design mit "gut" oder "sehr gut", denn das WARSTEINER Chili con Lemon gewährt wie die WARSTEINER Premium-Mixes Orange, Lemon und Cola* vollen Durchblick in der trendigen Klarglasflasche.

WARSTEINER Premium Chili con Lemon wird in rund 500 Gastronomieobjekten bundesweit erhältlich sein, darunter Bars, Clubs, Diskotheken und szenige Restaurants. Begleitet wird die erweiterte Testphase von zahlreichen Promotion-Aktionen, denn das WARSTEINER Chili con Lemon trinkt man nicht einfach nur so aus der Flasche. Für den erfrischenden scharfen Biermix gibt es ein Trinkritual mit Chili-Schote für den wahren Chili-Kick. Die trendbewußte, junge Zielgruppe empfand es als einzigartig. 95 Prozent der Konsumenten erachteten das Trinkritual als echte Innovation.

Erhältlich ist WARSTEINER Chili con Lemon im 24 x 0,33-l-MW Kasten.

Das einzigartige WARSTEINER Chili con Lemon Trinkritual
  • Beide Enden einer reifen Chili-Schote abschneiden.
  • Die sichtbaren Kerne entfernen.
  • Die Chili-Schote wie einen Trinkhalm fest in den Flaschenhals des WARSTEINER Premium Chili con Lemon stecken.
  • WARSTEINER Premium Chili con Lemon wie gewohnt aus der Flasche trinken...
  • .... und den Chili-Kick genießen – höllisch! Erfrischend Chili!
Die Warsteiner Brauerei

Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Verum, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Darüber hinaus gehören die Biermischgetränke WARSTEINER Premium Orange, Lemon und Cola (koffeinhaltig), WARSTEINER Premium Radler sowie WARSTEINER Premium Alkoholfrei zum Produkt-Portfolio.

Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei Haus Cramer KG (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils, Herforder 50/50) sowie Beteiligungen an der König Ludwig GmbH & Co. KG Schloßbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier), der Frankenheim Brauerei (Frankenheim Alt, Frankenheim blue [koffeinhaltig]) in Düsseldorf und an weiteren Brauereien im Ausland. Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Ländern der Welt.

(Quelle: Pressemitteilung der Warsteiner Brauerei).

Labels: