Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Raucherclubs in Muenchen. » | Raucherclubs. » | Premiere für OpenTable auf der Intergastra 2008. » | Bitburger bleibt das meistgezapfte Bier Deutschlan... » | Ho(st)el Blog. » | Umsatzverluste in der Gastronomie Frankfurts an de... » | Parteiloser Armutsforscher. » | Fraenkische Biere in den Augen von Amerikanern. » | Die Apfelweinmesse "interCIDRE" feiert vom 22. bis... » | Demonstration gegen Roland Koch. »


Dienstag, Januar 15, 2008

Best of Bock.

Alljährlich im Herbst und Frühjahr ziehen Bockbieranstiche in und um Bamberg (Oberfranken) zahlreiche Besucher an. Das Spektrum reicht von besucherstarken Bockbieranstichen wie bei der Bamberger Mahr's Bräu mit Abertausenden von Gästen und mehreren Dutzend Hektolitern Bockbier am Abend über Bockbieranstiche in Brauereien bzw. Brauereigaststätten m Bamberger Umland mit mehreren Hundert Besuchern bis hin zu Bockbieranstichen in der Gastronomie.

Seit Jahren ist dabei das Event "Best of Bock" der Bamberger Gaststätte "Pelikan" ein Höhepunkt der Bamberger Bockbiersaison. 2007 wurden sieben der besten Bockbiere aus der Region Bamberg bayerisch parallel angestochen.

Best of Bock 2007 im Pelikan, Bamberg

Liste der sechs besten Bockbiere
Die Aufnahme in das Angebot der "besten sechs Bockbiere" erfolgt dabei nach dem subjektiven Empfinden des Kollegen Heiner Sauer, dem Inhaber des "Pelikan", das man teilen kann, aber auch anhand der Verfügbarkeit, denn einige Bockbiere sind Ende November, wenn das zweitägige Event stattfindet, schon vergriffen, und anhand des Abverkaufs in den letzten Jahren.

Labels: , , ,