Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Spezialitaeten mit Bier veredelt. » | Weberfolgsbuch Tourismus. » | Bar- und Clubquartette. » | Rauchverbot auf der Kippe. » | Die groesste Bierauswahl der Welt. » | GFGH mit neuem Internetportal. » | Wissenschaftliche Schriften ueber Unternehmensblog... » | Rauchen als Kunst. » | Gaststaettengewerbe setzte 2007 real 8,1% weniger ... » | Blogs im Tourismus. »


Sonntag, Februar 17, 2008

IHK-Seminar für Gruender in der Gastronomie.

(lifepr) Hannover, 14.02.2008 - Die IHK Hannover informiert Unternehmensgründer in der Gastronomie am 5. März von 9:00 bis 17:00 Uhr in der IHK Hannover, Schiffgraben 49, 30175 Hannover. Wer sich mit einem Restaurant, einem Café, einer Eisdiele, mit Catering, Schankwirtschaft oder Trinkhalle selbstständig machen will, erhält in diesem Branchenseminar grundlegende Informationen.

Das Programm umfasst unter anderem folgende Themen:
  • Marktentwicklungen,
  • gaststättenrechtliche Erlaubnispflichten und Rechtsvorschriften,
  • Konzessionsantrag,
  • Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin (Berufsgenossenschaft),
  • wirtschaftliche Unternehmensführung,
  • Miet- und Pachtverträge,
  • Brauereiverträge,
  • Unternehmenskonzept,
  • Tipps zum Bankgespräch,
  • öffentliche Finanzierungshilfen.
Das Teilnehmerentgelt für das Seminar beträgt pro Person 130 Euro. Anmeldungen bei der IHK Hannover, Hans-Hermann Buhr, Tel: (0511) 3107-377, Fax: (0511) 3107-435, E-Mail: buhr@hannover.ihk.de(Quelle: life pr).

Labels:


Kommentare:
Kleiner Tipp: Hier kann man kostenlos Seminare veröffentlichen: http://www.emagister.de/seminare/ Viel Erfolg!
 
Kommentar veröffentlichen