Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Erstmals ueber 40 Millionen Uebernachtungen im NRW... » | "Intelligente" Teller und weltschnellster Haendetr... » | Georges Ploner sprach ueber neue Hotelkonzepte. » | Modell "Mood Pebbles" gewinnt ersten Preis. » | Nach Einfuehrung des Rauchverbots 13 Prozent reale... » | Erfolgreich wirtschaften - gerade in der Provinz. » | Kompetenz ist beim Weinverkauf entscheidend. » | Den Gast gekonnt verfuehren. » | Sabine Baetzing: schlecht gelaunt. » | IHK-Seminar für Gruender in der Gastronomie. »


Montag, Februar 18, 2008

Ministerpraesident Beckstein empfiehlt Raucherclubs.

Der bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein hat am Samstag, 16. Februar 2008, in einer frei gehaltenen Rede in der Ambergerhalle in Kösching vor 350 Zuhörern Raucherclubs empfohlen. Dann könne bei Schafkopfrunden geraucht werden: "Beckstein - hart, aber herzlich", in: Donaukurier vom 18. Februar 2008.

Ob ihm nun das bayerische Gesundheitsministerium über's Maul fahren wird?

Die Ambergerhalle trägt den Namen von Max Amberger, Inhaber vom Hotel-Brauerei Gasthof Amberger in Kösching.

Labels: , ,