Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Anti-Fernsehbiere. » | Theatergastronomie. » | Kultur und Kantine. » | User-generated content: Google Maps. » | Gaestehaeuser 2.0. » | INTERNORGA 2008: Der Ausser-Haus-Markt im Aufwind.... » | CHD Expert: Gezielte Investitionen im Gastgewerbe.... » | Haeuptling eigener Herd. » | Leaders Club Mitgliederversammlung. » | Gastgewerbeumsatz im Januar 2008 real um 0,4% gesu... »


Montag, März 17, 2008

Spaghetti Bolognese mit Kaviar.

Der Fernsehkanal arte stellt in seinem Magazin Chic heute ab 13.30 Uhr als Porträt der Woche den französischen Koch Jean-François Piège vor (Les Ambassadeurs"). arte schreibt über ihn:
"Spaghetti Bolognese mit Kaviar klingt seltsam? Nicht für Jean-François Piège, der mit 37 Jahren bereits zu den großen Namen der französischen Gastronomie zählt. Seine Küche ist fantasievoll und unkonventionell. Er liebt Kontraste und scheut sich nicht vor ungewöhnlichen Kombinationen und alltagstauglichen Appetithäppchen wie Fernsehsnacks. Doch trotz provokanter Kreationen hat Jean-François Piège auch großen Respekt vor kulinarischen Traditionen. Als Chefkoch im Restaurant eines Pariser Luxushotels stellt er sein Talent unter Beweis."

Labels: