Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Alcopop-Steuer gescheitert. » | ZU GAST - 4000 Jahre Gastgewerbe. Sonderausstellun... » | Gastro-Tour Erfurt. » | GourmetReise. » | Sag zum Abschied leise Servus. » | Bierpaket: Online-Shop mit Bieren aus Oberfranken.... » | Besucher. » | Fraenkisches Bierfest im Nuernberger Burggraben. » | Tour-de-Bier. » | Tweet Scan. »


Dienstag, Mai 06, 2008

Biertrinkerparadies Bamberg.

"Derzeit liegt der durchschnittliche Maßpreis in Bamberg bei 4,40 Euro, in Passau bei 5,20 Euro. In Augsburg kostet die Maß 5,50 Euro, in Regensburg und Würzburg 5,70. In Nürnberg zahlen Biergarten-Besucher im Schnitt 5,80 Euro und im teuren München sogar 6,70 Euro."
Quelle: "Preisschock im Biergarten", in: Bayerischer Rundfunk vom 5. Mai 2008.

Im Biergarten meines Bamberger Café Abseits kostet die Maß zwischen 4,40 Euro für das Mönchsambacher Lager und 11,70 Euro für den Aventinus Weizen-Eisbock. Den sollte man angesichts seines Alkoholgehalts von 12% vol. jedoch wirklich nicht literweise trinken.

Auf Veranstaltungen wie dem Feierhof während der Bamberger Sandkerwa oder dem Wasserfest am Alten Kanal kosten unsere Biere in diesem Jahr 5,00 Euro die Maß.

Labels: ,