Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Dein Wein-Plus. » | Trauer um die Bamberger Brauerei Maisel. » | Auswirkungen steigender Preise auf den Ausser-Haus... » | Beck's sucht einen Blogger. » | AGG-Hopping. » | Restaurant 2.0. » | Der deutsche Gast gibt pro Besuch 12,51 Euro aus. » | Mystarbucksidea. » | Arnstadt. » | Kraemerbruecke, Erfurt. »


Dienstag, Mai 20, 2008

Landgasthaeuser in der Fraenkischen Schweiz.

In der Serie Landgasthäuser Franken zeigt das Bayerische Fernsehen am kommenden Samstag, 24. Mai 2008, in der Zeit von 16.30 bis 17.00 Uhr die Folge " Eisbock und Lindenkirchweih". Thematisert werden:
  • das Kulmbacher Brauerei-Museum
  • der Kulmbacher Eisbock
  • das Kulmbacher Bierfleisch (Rinderbraten im Eisbock-Bier gegart), eine Spezialität des Gasthofs "Hagleite".
  • der "Landgasthof Schrüfer" in Pinzberg mit seinen fränkischen Karpfen in Lebkuchen-Sauce
  • der Erfinder der Wiener Würstchen Johann Georg Lahner aus Ebermannstadt.
  • das "Schäufele" (ein Stück aus dem schaufelartigen Schulterblatt eines Schweins)
  • ein Landhotel in Hollfeld nahe Bayreuth, in dem Thomas Stößel ein Lammfilet mit Gemüse-Julienne und Kartoffelstrudel kocht.
  • die Limmersdorfer Kirchweih im Norden der Fränkischen Schweiz
  • Küchenchef Stefan Funda kocht im "Hartmann-Bräu" in Würgau Rinderfilet mit Chilifäden und Walnuss-Nudeln.
  • das Schwarzbier "Erbschänk 1550" der Hartmann-Bräu.