Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Gastgewerbeumsatz im Maerz 2008 real um 5,1% gesun... » | Café am Dom, Erfurt. » | Sui generis - der Absinthladen in Erfurt. » | Mundlandung, Erfurt. » | Goldheim Schokolade, Erfurt. » | Anger Meier, Erfurt. » | Membersknow. » | Bundesparteitag der NPD. » | Bewerbersuche in Online-Communities. » | Landgasthaeuser in der Fraenkischen Schweiz. »


Samstag, Mai 24, 2008

Online-Portal von Azubis für Azubis in der Systemgastronomie gestartet.

(Berlin, 23. Mai 2008) "Gast-Star" ist der Name der neuen Ausbildungsinitiative von 21 Ausbildungsunternehmen unter dem Dach der Fachabteilung Systemgastronomie im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband). Herzstück der Kampagne ist das Online-Portal www.gast-star.de. Der stark wachsende Markt der Systemgastronomie sucht qualifizierte Fachkräfte. Ab sofort können alle jungen Menschen, die bereits eine Ausbildung in der Systemgastronomie begonnen haben oder sich für eine Karriere in diesem Segment interessieren, unter www.gast-star.de die Vorteile der Systemgastronomie entdecken und sich über Aufstiegschancen informieren.
"Die Unternehmen der Systemgastronomie sind tolle Ausbilder und Arbeitgeber - nur weiß das noch nicht jeder"
sagt Sandra Warden, Geschäftsführerin der DEHOGA-Fachabteilung Systemgastronomie.
"Die Ausbildung zum Fachmann oder zur Fachfrau für Systemgastronomie ist vielfältig und voller Perspektiven. Angehende Systemgastronomen lernen neben dem klassischen Service und der Warenkunde auch kaufmännische Inhalte wie Personalwirtschaft, Marketing und Recht und haben damit beste Berufsaussichten. Mit der lebendigen Website www.gast-star.de wollen wir Lust auf die Ausbildung und Beschäftigung in diesem Branchensegment machen"
erklärt Warden die Beweggründe für die Kampagne.

Das Online-Portal ist primär eine Informations- und Wissensplattform. Es richtet sich an Schüler und Ausbildungssuchende, die mehr über die System-Ausbildung erfahren wollen. Systemer-Azubis und Berufseinsteigern bietet die Seite ihre virtuelle berufliche Community.
"Hier können sie Gleichgesinnte kennen lernen, sich treffen und austauschen"
beschreibt die DEHOGA-Geschäftsführerin die Ausrichtung von www.gast-star.de. Für Authentizität und Glaubwürdigkeit steht der Azubi-Beirat - ein Gremium von Auszubildenden der beteiligten Unternehmen -, der aktiv an der Entwicklung und dem Ausbau der Seite mitwirkt.
"Unser Portal überzeugt mit echtem Mehrwert für alle Besucher. Ob aktuelle Ausbildungs- und Arbeitsplatzangebote in der Jobbörse, Diskussionen im moderierten Forum oder hautnahe Einblicke in den Berufsalltag im Blog – mit seinen zahlreichen Features wartet das Gast-Star-Portal mit jeder Menge Fakten, Spaß und Tipps auf"
hebt Warden hervor.
"Ein Highlight der Seite ist sicherlich der Online-Test, über den junge Menschen herausfinden können, welcher Gast-Star-Typ sie sind."
Firmenprofile von Ausbildungsunternehmen, Erfolgsgeschichten ehemaliger Azubis sowie ein Newsletter zu Events und Neuheiten runden das umfangreiche Angebot ab.

Der 1998 eingeführte Ausbildungsberuf zum Fachmann oder zur Fachfrau für Systemgastronomie verzeichnet Jahr für Jahr steigende Zuwachsraten. Begannen vor zehn Jahren 395 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung, starteten im letzten Jahr 2.800 junge Frauen und Männer ihren Berufsweg in der Systemgastronomie.
"Ausbildungsergebnisse und Übernahmequoten sind im Vergleich zu anderen Berufen überdurchschnittlich hoch"
berichtet Warden. Eine DEHOGA-Umfrage im Jahr 2007 unter 500 Azubis habe zudem gezeigt, dass die Zufriedenheit mit der betrieblichen Ausbildung enorm hoch sei und dass die angehenden Fachkräfte optimistisch in ihre berufliche Zukunft blickten.
"Doch stellen wir fest, dass viele junge Leute, obwohl Stammgäste in den Betrieben der Systemgastronomie, häufig wenig über den Beruf wissen. Das zu ändern, ist das Ziel unserer Initiative."
Die 21 Unternehmen der Imagekampagne bilden die gesamte Palette der Systemgastronomie ab - von Fastfood über Fullservice- und Freizeit- bis zur Verkehrsgastronomie. Ein Info-Paket zur Ausbildung in der Systemgastronomie steht zum Download unter www.gast-star.de zur Verfügung.

Die 21 Unternehmen der Ausbildungsinitiative gast-star auf einen Blick:
  • Bayer Gastronomie
  • BLOCK HOUSE
  • Burger King
  • Call a Pizza
  • DINEA
  • Hallo Pizza
  • Joey’s Pizza
  • Karstadt/Le Buffet
  • KMS
  • Maredo
  • McDonald's
  • Mitchells & Butlers
  • Mongo'S
  • N.Y.C.
  • Play Off
  • Road Stop
  • SAUSALITOS
  • Schwan & Schwan
  • Stockheim/MSG
  • Vapiano
  • Wöllhaf
(Quelle: Pressemitteilung des DEHOGA Bundesverbandes).

Labels: , ,