Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Searchme. » | Beeindruckende Premiere fuer Barzone - Bar Busines... » | Erste Bioland zertifizierte Kochschule Deutschland... » | Staatsknete fuer Blogger? » | VGH Rheinland-Pfalz: Einstweilige Anordnung zum Ni... » | Studie von tophotelprojects.com®: 40% aller neuen ... » | Fachjournalisten. » | BRAU Beviale 2008: Getraenke sind Lebensstil. » | Schwarz-Gruen auch in Bamberg. » | Hessen vor Einschraenkung des Rauchverbots. »


Freitag, Mai 09, 2008

Pierre Gagnaire.

Pierre Gagnaire gehört zu den besten Köchen Europas. Sein erstes Restaurant eröffnete er 1980 und wurde berühmt für seine "architektonischen", rhythmisch-strukturierten Speisen-Bauwerke. Im Oktober 2006 eröffnete er das Restaurant "Pierre" im Mandarin Oriental Hotel in Hong Kong. Mehr über den Drei-Sterne-Koch Pierre Gagnaire und seine phantasievollen Gerichte in der Zeitschrift "A la carte".

coverÜber Pierre Gagniere ist am 1. Dezember 2003 auch ein erstes englischsprachiges Buch "Gagnaire: Sweet and Savory" von Francois Simon erschienen.

Deutsche Verleger haben dieses Buch und die Kochbücher von Pierre Gagnaire noch nicht entdeckt, etwa "Sucré salé, La Martinière" vom Séminaire de gastronomie moléculaire vom Collège de France.

Labels: