Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Sabine Baetzing als Oberlehrerin der Nation. » | Ein Jedermann-Getraenk wird teuer. » | Flop-Branche. » | Einbrecher nutzt Cold Call. » | Baden-Wuerttemberg: Aufschwung im Tourismus haelt ... » | Rauchverbote und Umsaetze im Gaststaettengewerbe. » | Regionale Besonderheiten bei Gasthausnamen. » | Bierbraende. » | Glutenfreie Speisen auf eigener Speisekarte. » | Glutenfreie Gastronomie. »


Samstag, Juni 07, 2008

Café Bleibergs, Berlin-Charlottenburg.

Der Fernsehsender Phoenix zeigt am Sonntag, 8. Juni 2008, in der Zeit von 8.30 bis 9.00 Uhr die Dokumentation "Alles koscher im Café" von Uri Schneider über das "Bleibergs", ein Café mit Pension und Manuela Hoffmann Reiseservice mit Spezialangeboten zu Israelreisen in Berlin-Charlottenburg. Phoenix kündigt ihn wie folgt an:
" Es sind 55 Quadratmeter 'Jiddischkeit', so etwas wie jüdisches Herz und jüdische Seele: das Café Bleibergs mitten in Berlin-Charlottenburg. Hier kümmert es kaum einen, wie normal oder nicht normal jüdisches Leben in Deutschland 60 Jahre nach dem Holocaust wieder ist. Autor Uri Schneider hat mit der Kamera das Leben und die Leute im Café Bleibergs beobachtet.

Die Chefin heißt Manuela Ramona Gabriela Chaya Ruth Hoffmann-Bleiberg und hatte von Gastronomie noch keinen Schimmer, als sie vor rund drei Jahren ihr Café eröffnete. Doch heute ist das Café Bleibergs für viele längst wie eine zweite Familie geworden. In seinen südländisch angehauchten Räumen treffen sich alle möglichen einsamen Seelen und skurrilen Gestalten.

Da ist etwa Ugi, die mongolische Köchin, die gern behauptet, die 'einzige Jüdin aus der Mongolei zu sein'. Da ist Stammkunde Boris, ein Autoverkäufer, der heute schon frommer ist als alle anderen, obwohl er noch gar kein Jude ist, sondern erst einer werden will. Da ist aber auch Rabbiner 'Euer Ehren' Jitshak Ehrenberg, der immer ein Auge darauf hat, dass in Manuela Bleibergs Café wirklich alles koscher ist. Und nicht zu vergessen, Georg, der Antiquitätenhändler, der nichts so sehr liebt wie die Klezmerabende im Bleibergs."
Mehr über "Koschere Restaurants".