Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Katrin Lompschers halbe Wahrheit. » | Rauchverbot hemmt Bierdurst. » | Aktuelle Umfrage belegt Tiefkuehltrend im Ausser-H... » | Tiefkuehlkost baut weiter Marktposition aus. » | Jouis Nour. » | Rauchverbot: Warten auf das Bundesverfassungsgeric... » | Koschere Baeckerei Stefan Kaedtler, Berlin. » | Café Bleibergs, Berlin-Charlottenburg. » | Sabine Baetzing als Oberlehrerin der Nation. » | Ein Jedermann-Getraenk wird teuer. »


Dienstag, Juni 10, 2008

SPD fuer hoehere Strompreise.

Sigmar Gabriel, Ex-Pop-Beauftragter der SPD und Bundesumweltminister, hat sich für höhere Strompreise ausgesprochen. Wer mehr als 500 Kilowattstunden pro Jahr verbrauche, solle mehr zahlen: "Geringverdiener sollen weniger für Strom zahlen", in: Süddeutsche Zeitung vom 9. Juni 2008.