Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Arme Wuerstchen. » | Siegessaeule. » | Develey. » | Rach, der Restauranttester: "Logo", Olching. » | Weniger Fassbierabsatz wegen Rauchverbot in der Ga... » | Facebook verklagt StudiVZ als illegales Me-Too. » | Handy-Code fuer Druckwerbung von Veranstaltern. » | Bitte laecheln. » | Blog4mobile. » | V+Cappuccino. »


Montag, Juli 21, 2008

Der Geschmack der Deutschen.

Die Männerzeitschrift "Men's Health" hat ihre Leser befragt, welche Gerichte sie beim "schnellen Essen" bevorzugen. 1.501 Antworten wurden ausgewertet. Sagen wir es mal nett: eine nicht repräsentative Umfrage eines Mediums mit nicht repräsentativer Leserschaft mit wenig überraschendem Ergebnis: "Die Deutschen lieben den Döner", in: Men's Health vom 14. Juli 2008:
  • Döner Kebab (34 Prozent).
  • Pizza (21 Prohent).
  • Cheeseburger (12 Prozent).
  • Currywurst (7 Prozent)
  • Hamburger (5 Prozent).
  • Pommes (5 Prozent).
Siehe dazu auch: Gefragt wurde auch danach, wie oft pro Woche Fast Food außer Haus konsumiert wird:
  • Drei- bis fünfmal pro Woche (8 Prozent)
  • Ein- bis zweimal pro Woche (35 Prozent).
Auch bei dieser Umfrage zeigt sich, daß ein für viele überraschend kleiner Kreis den Kern der Gäste ausmacht. Siehe dazu meinen früheren Beitrag "Zur Bedeutung der Häufigkeit des Gaststättenbesuchs für eine auf Stammgäste ausgerichtete Gastronomie".

Labels: ,