Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | GEMA-freie Musik. » | Irish Pubs von der Stange. » | Aschenputtel. » | Mobile Restaurant-Websites. » | Atmosphaere und gutes Essen in der Schulmensa gewu... » | Thuisbezorgd.NL. » | Bayern jagt Rauchverbots-CSU zum Teufel. » | Statista. » | Wahlkampf auf der Wiesn. » | Catering fuer Kindertageseinrichtungen. »


Donnerstag, Oktober 02, 2008

Rauchverbot wird Thema der Koalitionsverhandlungen von CSU und FDP.

Noch im bayerischen Landtagswahlkampf hat die FDP mit dem Versprechen gepunktet, das gesetzliche Rauchverbot in der Gastronmie abzuschaffen. In einem Interview der taz ( "'Für ein liberaleres Bayern'" vom 2. Oktober 2008) gibt sich Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, die Vorsitzende der FDP Bayern, jetzt wachsweich. Auf die Frage "Sie könnten sich sehr beliebt machen, wenn Sie als Ministerin das strikte Rauchverbot in Bayern lockerten." antwortet sie nur
"Das Rauchverbot ist sicher ein Thema, über das wir verhandeln werden."
Da wird sich die CSU wohl nicht lange bitten lassen. So kann die Chaostruppe den Fehler ausbügeln, der die absolute Mehrheit gekostet hat, und nebenbei den unbeliebten Deppen in der eigenen Reihe blamieren, der der CSU das strikte Rauchverbot eingebrockt hat.

Labels: ,