Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Deutscher Presserat moechte Anbieter von Telemedie... » | Schnaeppchenjaeger. » | Meeresrauschen. » | The Vanishing Newspaper. » | Uebernimmt die Radeberger Gruppe Inbev Deutschland... » | Maechenitaliener. » | Der Chefredakteur der "Absatzwirtschaft" bloggt. » | Everts, Carmen: Politischer Extremismus. Theorie ... » | Linker Putsch gescheitert - ein Nachtrag. » | Grimm Consulting beraet "Mein Restaurant". »


Samstag, November 08, 2008

Sashimi anrichten.

Aron Danburg berichtet in seinem Blog reich bebildert über Restaurants in Taipei, der Hauptstadt von Taiwan. Er hat in Flickr neben Fotos vom Essengehen in Taipei auch zahlreiche Fotos von Speisen und Restaurants in Houston, Texas, veröffentlicht.

Eines seiner jüngsten Fotos zeigt eine schlichte Anrichtung von "Sashimi", eine "Mixed Sashimi Rice Bowl", also einer Schale mit etwas Reis, darauf Sashimi, und eine dekorierte Platte mit Sashimi "Sashimi Platter". Mehr Fotos mit Sashimi-Gerichten von Araon Danburg.

Die japanische Vorspeise Sashimi besteht aus rohem, in dünne, mundgerechte Scheiben geschnittenem Fisch. Er wird kunstvoll angerichtet und roh mit Sojasauce und japanischem Rettich gegessen. Mehr über "Sashimi" und über Sushi-Bars.

Labels: