Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Fuer welche Gastronomen lohnt sich eine Teilnahme ... » | Soll ich twittern? » | TourismusCamp Eichstaett: Erste Berichte, Videos u... » | Webdesign: Fotos aus dem Betriebsalltag. » | Gastgewerbeumsatz im November 2008 real um 3,6% ge... » | VEBWK fordert Optimierung des vorlaeufigen Gesetze... » | Bundesgerichtshof zur Zulaessigkeit der AdWords-W... » | Mein Restaurant: Interview mit dem Chefredakteur. » | Essen & Trinken Blog. » | Wurstakademie-Blog. »


Dienstag, Januar 27, 2009

Korn, Kakao und Kirche.

Würden Sie zuerst an Dortmund denken, wenn sie "Korn, Kakao und Kirche" hören?

Mich hat es überrascht, daß DortmundTourismus am 6. Februar 2009 eine thematische Stadtführung "Korn, Kakao und Kirche" anbietet, eine
"genussreiche Reise durch die Geschichte von Schokolade, Schnaps und Sünde".
Ein einstündiger Stadtrundgang führt durch die City zur Kornbrennerei, Likörfabrik & Schokolaterie Krämer. Ein Imbiss in der Kornbrennerei sowie ein Kostprobe verschiedener Brände, eine Tasse Kaffe und ein Stück Trüffeltorte schließt sich an. Das insgesamt zweistündige Event kostet nur 15 Euro pro Teilnehmer.

Fast könnte man auf den Gedanken kommen, sich einmal ein paar Tage Dortmund anzuschauen. Ich bin noch nie in dieser Stadt gewesen.