Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Mondial Uberti's - Apfelessig mit Goji-Beeren. » | Sopase - erstklassiges Bio-Olivenoel. » | Distriborg - franzoesischer Marktfuehrer bei Bio-S... » | Frankreich auf der BioFach 2009. » | Olivenoel-Degustationen auf der Biofach. » | Bierdorf auf der Biofach. » | Gastroforum auf dem Biofach-Kongress. » | Biofach-Eroeffnung: Hochkaraetige Politprominenz a... » | Sustainablity Conference. » | Barcamps 2009. »


Samstag, Februar 14, 2009

Algue Service - marinierte Wakamé-Algen.

Die ausschließlich in der Bretagne vorkommende Alge Wakamé verarbeitet der lokale handwerkliche Betrieb Algue Service mit verschiedenen Ölen und Gewürzen zu einer Paste, die u. a. als Brotaufstrich oder in der Gastronomie Verwendung findet. Die marinierten Wakamé-Algen werden unter der Marke "bord à bord" in Sechsereinheiten zu 110 oder 300 Gramm angeboten und sind in Deutschland seit Januar 2009 erhältlich.

(Quelle: Pressemitteilung der SOPEXA Deutschland).

Labels: ,