Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Tweetcontest: Preisausschreiben per Twitter. » | Webciety auf der CEBIT. » | Kuendigungsschutz, wenn man jahrelang im selben Ho... » | Qype-Design relauncht. » | twitchhiker - eine journalistische Reise mit Hilfe... » | Das Restaurant "Elements" in Erlangen zwitschert. » | Reform des Rauchverbots in Berlin soll am 1. Mai 2... » | Weltpremiere in Hamburg: weltweit erster Studienga... » | FBMA Region Sued Meeting im Hotel Bayern in Tegern... » | Verdachtskuendigung bei dringendem Verdacht auf Mi... »


Freitag, Februar 27, 2009

Das schmutzigste Hotel der USA.

Das Hotel Carter in New York, sehr entral gelegen zwischen Port Authority, einem Rotlichviertel, und dem Theater-Distrikt Times Square, wurde von den Nutzern des Bewertungsportals TripAdvisor als schmutzigsten Hotel der USA "ausgezeichnet": "Dirtiest Hotels - United States". in: TrivAdvisor vom 27. Februar 2009 (via "Eine Liste in die keiner rein will: Die schmutzigsten Hotels der Welt" von Bernd Röthlingshofer vom 27. Februar 2009). Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ein solcher Titel zu mehr oder zu weniger Besuchern führt. Getreu dem Motto: Besser eine schlechte Nachricht als keine Nachricht.

Eine der schlechten Bewertungen dieses Hotels führt aus:
"I stayed at Hotel Carter for a week, and it is without doubt the worst stay in my life. I have travelled all over the world on business and pleasure, and have just not seen anything like this.

The room was so dirty that the Health Board should have closed it down years ago, the bed sheets was fairly clean, and thats about all. The windows towards the street was broken, the bath curtain was rotten.... seemed like a bad movie where only the police marks on the floor was missing.

Service was not existing at all - but the location was fantastic."
Was will man mehr für 100 bis 150 US-Dollar die Nacht? Auf Flickr finden sich auch einige Fotos, die die besondere Qualität dieses Hotels zum Gegenstand haben. Darunter ist auch ein witziges Foto (das Hotel dürfte dies anders sehen), zu dem der Fotograf Mike Barish anmerkt:
"On February 9, 2009, I visited the Hotel Carter and conducted my own investigation to see just how dirty it actually is."
Mehr darüber aus dem Munde des Fotografen: "UPDATE: Inside the Dirtiest Hotel in the United States".

In Deutschland listet TripAdvisor in der Kategorie "Schmutzigste Hotels" - anders als für andere Länder - nur drei Hotels.

Labels: ,