Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Bio-Branche trotzt der Krise und waechst zweistell... » | Twitter fuer Destinationen. » | Rezepte-Blog der Hotelkooperation Romantik Hotels... » | Zentralregister fuer Betriebe und Events. » | WISO zwitschert. » | Oekonomische Effekte des Rauchverbots auf Restaura... » | Ruhe bewahren und die Preise anheben. » | Mikroblogging in sozialen Bewegungen » | BewertungsAssistent. » | Nutzung von Online-Communities durch Salzburger St... »


Dienstag, Februar 10, 2009

Kantinenessen.

Ist eigentlich Saure-Gurken-Zeit? Ich dachte, die ist in der Zeit der Sommerferien. Anders läßt sich nicht verstehen, daß die Journaille so viel über Kantinenessen schreibt:Der letzt genannte Artikel beutet in einer der bei Zeitungs-Online-Redaktionen beliebten Bilderstrecken, die die Anzahl der Pageviews hoch treiben, eine Pressemitteilung des Catering-Unternehmens Compass Group aus. Ich dokumentiere sie im vollen Wortlaut:
Top 10 der Lieblingsgerichte der Compass Group Restaurantgäste

Eschborn, 27. Januar 2009. And the winner is: Das Schnitzel! Die Gäste der Compass Group Restaurants mögen die Klassiker und legen gleichzeitig Wert auf gesunde Vielfalt. Das zeigt sich in den Speiseplänen der etwa 700 Betriebsrestaurants des deutschen Marktführers Gemeinschaftsverpflegung. Doch auch bei beliebten Gerichten versuchen die Gäste der Betriebsrestaurants, sich gesund zu ernähren. Darauf reagiert die Compass Group mit eigenen ernährungsbewussten Konzepten wie z.B. Vitalien (kalorienorientiert, fettreduziert, ca. 400 Kalorien pro Portion), die sich in den Menüs widerspiegeln.

Die Compass Group hat die aktuellen Top 10 der Lieblingsgerichte ihrer Gäste in den Betriebsrestaurants zusammengestellt:
  1. Schnitzel mit Pommes Frites
  2. Pasta Variationen aller Art, z.B. Chinesische Nudeln mit marinierten Rinderstreifen (Vitalien)
  3. Frischgemachte Pizza in allen Variationen
  4. Steaks, gegrillt, mit beliebten Kartoffelbeilagen, im Sommer auch mit Salsa
  5. Kartoffelgerichte aller Art, z.B. Mediterrane Kartoffeln mit Joghurt Dips
  6. Hamburger aller Art, z.B. Cheeseburger, Avocadoburger, Giant Burger
  7. Würste aller Art, z.B. Currywürste, Thüringer Würste
  8. Geflügelspezialitäten, z.B. Puten- und Hähnchenbrust, Hähnchenschenkel gebraten, gegrillt mit Gemüse und Kartoffel-, Nudelbeilagen
  9. Eintöpfe aller Art, Linsen, Erbsen, Kartoffel
  10. Frischer Fisch, gebraten, gegrillt
Der Appetit der Gäste orientiert sich auch an der Jahreszeit bzw. den Außentemperaturen. So ist die umfangreiche Salatbar vor allem an wärmeren Tagen stark nachgefragt.

Compass Group Deutschland GmbH

Die Compass Group Deutschland ist Marktführer für Catering und Food Services und einer der führenden Anbieter für Support Services in Deutschland. Führende Tochtergesellschaften sind
  • Eurest (Nr. 1 in Deutschland für Betriebsgastronomie),
  • Eurest Services (infrastrukturelle und kaufmännische Support Services),
  • Medirest (Catering in Kliniken, Senioreneinrichtungen und Schulen),
  • Eurest Sports & Food (Catering in Stadien und Arenen) sowie
  • Food affairs (exklusive Gastronomie für Unternehmen und als Betreiber von Spitzenrestaurants, z.B. MAIN TOWER in Frankfurt/M. oder Burg Crass in Eltville am Rhein).
Compass Group Deutschland beschäftigt rund 13.000 Mitarbeiter. Die deutsche Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2007/08 einen Umsatz von 614 Millionen Euro. Muttergesellschaft ist die britische Compass Group PLC, die mit ca. 388.000 Mitarbeitern in über 55 Ländern und einem Umsatz von 11,4 Milliarden britischen Pfund weltweit Marktführer ist. Weitere Informationen finden Sie unter: www.compass-group.de.
(Quelle: Pressemitteilung der Compass Group).

Labels: , ,