Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Mikroblogging in sozialen Bewegungen » | BewertungsAssistent. » | Nutzung von Online-Communities durch Salzburger St... » | Neu: Bionade Quitte. » | Kleine Pause. » | Aus Radisson SAS wird Radisson Blu. » | Brasilianische Hotels und Weltwirtschaftskrise. » | Jobsuche per Twitter. » | Slowbier 2009. » | Google News auf der eigenen Website einbinden. »


Montag, Februar 09, 2009

Ruhe bewahren und die Preise anheben.

Interessant sind in dem Interview "Finger weg von der Preissschraube", in: "derStandard" vom 18. Januar 2009 weniger die wiedergegebenen Äußerungen von Person Peter Peer, Geschäftsführer der Mercure Hotels Österreich und Präsident der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), als die kritischen Kommentare, teilweise von Betreibern kleinerer Hotels.

Labels: