Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Jim Koch, The Boston Beer Company. » | Modellprojekt Pankower Smiley-System für kontrolli... » | Aus fuer Gute-Nacht-Geschichten? » | PhoCusWright@ITB Berlin: Großes Interesse am Blogg... » | Rach, der Restauranttester: "Koenig-Albert-Bad", L... » | CheckUserNames. » | Angesichts der Krise sparen Anzugtraeger beim Esse... » | Twitter leidet unter Spam-Replies. » | Social Web im Tourismus - Tourismuscamp 2009. » | Manchmal ist die private Pension besser als das Ho... »


Dienstag, März 03, 2009

"Ich bin fast umgefallen, als ich das gesehen habe".

Die Berliner Morgenpost hat mit dem Berliner Kollegen Andreas Luckner gesprochen. Sein Restaurant "Maccheroni" gehört zu den Gaststätten, die vom Berliner Bezirk Pankow öffentlich als unhygienisch bezeichnet worden sind: "'Das ist eine Katastrophe für uns'", in: Berliner Morgenpost vom 3. März 2009. Der Kollege prüft rechtliche Schritte.

Mehr über die Hintergründe erfahren Sie in meinem gestrigen Beitrag "Modellprojekt Pankower Smiley-System für kontrollierte Betriebshygiene".

Labels: , ,