Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | So ermutigen Hotels Blogger zu Berichten. » | Der Hotelinspektor: "Hotel Sachsenross", Altenau. » | Wirtshauskultur auf dem Lande: Schafkopf und Musik... » | Berlin mit Schmuddel-Image. » | Malen mit Kaffee. » | Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags thematisi... » | Bier-Querdenker. » | Sesselfurzer-Zeitvertreib: Wie definieren wir eine... » | Nur wenig Kneipen mit Rauchverbot in der Duesseldo... » | Twitter-Treffen in Dresden. »


Freitag, März 27, 2009

Kostenlose Werbung in unserem Twitter-Account.

Am kommenden Mittwoch können Sie kostenlos in unserem Twitter-Account @abseits werben. Sie erreichen damit zur Zeit 227 Abonnenten.

Die Teilnahmebedingungen:
  • Senden Sie uns per E-Mail an webmaster@abseits.de Ihre Werbebotschaft im Umfang von maximal 110 Anschläge plus einen Link.
  • Ihre Werbung sollte für Gastronomen und Hoteliers interessant sein.
  • Sie selbst nutzen Twitter. Senden Sie uns mit Ihrer Werbebotschaft die URL Ihres Twitter-Accounts. Wenn Sie noch keinen Twitter-Account haben, können Sie auf der Website Twitter.com kostenlos anmelden. Mehr verrät Ihnen: "Twitter für Anfänger".
Siehe auch: "NEU: Werbung in Echtzeit auf twitter.com/turi2", in: werbung2.de vom 23. März 2009.

Labels: ,


Kommentare:
Klingt gut, wenn Mittwoch nicht so n komisches Datum wäre, würde ich glatt mitmachen...
 
Das Angebot mit einem Preis versehen hätte ich besser gefunden.
 
Kommentar veröffentlichen