Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Neue Funktionen bei Alexa. » | Waldcafé, Hornbachtal. » | Kunden bewerten Joey's Pizza. » | Betriebliche Gefaehrdungsbeurteilung. » | Krisen-PR. » | Umsatzverluste bei grossen Hotels von bis zu 30 Pr... » | Kommunisten lehnen Mehrwertsteuerreduzierung fuer ... » | Mit Lebensmittelkontrolleuren auf Tour. » | Organistionsgrad der DEHOGA in Berlin: Unter 10 Pr... » | Suppenkuche, San Francisco. »


Mittwoch, April 15, 2009

Wird Bier billiger?

Wolfgang Burgard, der Präsident des Deutschen Brauerbundes, wurde von der "Berliner Zeitung" interviewt: "Brauer rechnen mit sinkenden Bierpreisen", in: Deutsche Handwerks-Zeitung vom 15. April 2009.

Die sinkenden Preise für Rohstoffe und Energie sowie die überflüssigen Braukapazitäten eröffnen in der Tat Verhandlungsspielräume für Gastronomen. Siehe dazu auch meinen früheren Beitrag "Inbev plant Preiserhoehung".

Labels: ,