Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Saisonale Fotos auf der Startseite. » | Seniorentrip nach Neuseeland. » | Kaffee bleibt wichtiger Wirtschaftsfaktor für Deut... » | Hotelbewertungen im Internet: Fruehstueck gut, all... » | 50 Prozent fuer die FDP. » | DEHOGA startet Mehrwertsteuer-Offensive mit neuem ... » | Tanz in den Karfreitag. » | TUI, Google, iProspect und SEMPORA Consulting prae... » | Der Hotelinspektor: "Holzschuhs Schwarzwaldhotel" ... » | Abwrackpraemie. »


Mittwoch, April 08, 2009

Rauchergastronomie in Baden-Wuerttemberg.

Seit dem 31. März 2009 ist rauchergastro-bw.de online, herausgegeben von WolfspergerPartner, einer Agentur für Internetdesign.

Ziel der Redaktion ist es, einen möglichst vollständigen Überblick über Gastronomiebetriebe in Baden-Württemberg bereitzustellen, in denen erlaubterweise zur Zigarette, Zigarre oder Pfeife gegriffen werden darf.

Ein Kurzeintrag mit Gaststättenbezeichnung, Adresse, PLZ - Ort und Telefon-Nummer, aber ohne Verlinkung auf die Website des Betriebs, ist kostenlos. Eine ausführlichere Präsentation ist kostenpflichtig, wobei ich solche Konditionen en détail gar nicht mag:
"Die Eintragung eines Betriebes erfolgt für jeweils ein Jahr und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht 3 Monate vor Ablauf des laufenden Vertragsjahres gekündigt wird.....

Die Kosten für die Premium-Eintragung betragen € 5,00 zzgl. MwSt pro Monat und werden für ein Jahr im Voraus berechnet...

Die Rechnung ist mit der Veröffentlichung des Betriebes auf der Homepage von 'rauchergastro-bw.de' fällig. Eine Rückerstattung von Teilbeträgen bei einer vorzeitigen Beendigung des Vertrages wegen Betriebsauflösung ist ausgeschlossen."
.

Labels: ,