Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Rach, der Restauranttester: "Hexenhaeuschen", Leng... » | Goldene Kamera fuer "Rach, der Restauranttester". » | "Gruene" Hotelkosmetik. » | Die "Info-Uhr" - Messe-News zur INTERGASTRA 2010. » | Gastroflaschen im Porsche-Design. » | PREMIERE 2010: Porzellankollektion Contour von Taf... » | Segwaytouren. » | Stiftung Warentest hat Hotelbewertungsportale mani... » | GastroForum der Biofach 2010: Mehr als Bio! Nachh... » | GastroForum der Biofach 2010: Der deutsche Bio-Aus... »


Sonntag, Januar 31, 2010

Koeche auf neuen Wegen.

Der Fernsehsender sat1 zeigt in der Reportagen-Serie "24 Stunden" am Montag, 1. Februar 2010, ab 22.20 Uhr die Folge "Wer falsch würzt, verliert - Köche auf neuen Wegen". Zum Inhalt schreibt der Sender:
"Wer heute im Gastronomie-Wettkampf bestehen will, muss etwas auf der Pfanne haben. Koch-Events spielen dabei eine immer größere Rolle. Sternekoch Elmar Simon aus Paderborn serviert zum Beispiel ein 4-Gänge-Menü für 144 Gäste im Riesenrad, und Tilly Tillner aus Berlin macht mit einem Barbecue auf der Dachterrasse einer Bank Werbung für ihr Ausflugslokal am Tegeler See. '24 Stunden' begleitet die Gastronomen auf ihren neuen Wegen."
Die gezeigten Gastronomen bzw. Küchenchefs:

Labels: