Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Pago Bag in Box System. » | Unternehmen kaufen wesentlich haeufiger im Interne... » | Anmerkungen zur "Bettensteuer". » | DEHOGA kritisiert Plaene für Hotel-Bettensteuer. » | Twittert Steigenberger? » | TheBarBlogger. » | Haftet der Admin-C? » | Sperrzeitverordnung der Stadt Augsburg teilweise u... » | Freie Busfahrt und freier Eintritt zur Messe INTER... » | Schul-Caterer mit Prominentenwerbung. »


Donnerstag, Januar 28, 2010

Pago Smoothies jetzt neu in der Gastronomie.

Pago, ein österreichischer Hersteller von Säften, führt sein 100% natürliches Smoothie-Sortiment in der Gastronomie ein. Angeboten werden die zwei Sorten Mango-Maracuja und Rote Beeren in den typischen grünen Glasflaschen. Mit einer Haltbarkeit von neun Monaten sind die Pago Smoothies ideal für das HORECA-Segment, auch die aufwendige Zubereitung von Smoothies bleibt einem erspart. In Italien wurden die köstlichen Pago Smoothies bereits eingeführt, Österreich folgt in Kürze.

Das besondere an den Smoothies ist, dass die Früchte nicht wie bei Fruchtsaft gepresst, sondern als ganze Frucht schonend püriert werden – ohne Farbstoffe, Zuckerzusatz, Aromen oder Konservierungsstoffe. Pago füllt seine flüssigen Früchte in grüne Glasflaschen, damit die wertvollen Inhaltsstoffe voll erhalten bleiben.

Allein in Mailand bieten fast 100 Restaurants, Cafés und Bars die neuen Pago Smoothies bereits an, weitere werden schnell folgen. In der Gastronomie sind die puren Smoothies ein echtes Highlight im Angebot: Man kann frische Smoothies anbieten, ohne sich selbst die aufwendige Arbeit der Zubereitung machen zu müssen. Mit einer Haltbarkeit von neun Monaten erfüllen die Pago Smoothies genau die Bedürfnisse im HORECA-Bereich nach einfachem Handling und langer Lagerfähigkeit. Auch kommen die Smoothies den gestiegenen Anforderungen der Gäste an eine gesunde Ernährung am besten entgegen. Immer mehr Fruchtliebhaber greifen statt zu einem ungesunden Snack oder einem üppigen Dessert lieber zu den frischen und gesunden Fruchtshakes, nicht selten wird der gesunde Frucht-Trend inzwischen als Snack für Zwischendurch verwendet. Genau dafür sind die Pago Smoothies perfekt geeignet.

(Quelle: Pressemitteilung von Pago).

Labels: