Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | INTERNORGA 2010: Es wird wieder investiert. » | Ranking fruchthaltige Getraenke 2009. » | Nutzt das FBI Social Media zur Fahndung? » | Franziskaner bei Facebook. » | Starbucks Social-Media-Strategie. » | Fanpage Papa John's Pizza. » | Whitepaper erklaert "Mobile Marketing" einfach und... » | UMFRAGE: Kochshows - Fluch oder Segen für die Gast... » | Relaunch Granini-Gastro.de. » | Top 25 Hotels in Deutschland. »


Samstag, März 20, 2010

NGG gegen Branchenmindestloehne.

Michaela Rosenberger, die stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft Nahrung-Genuß-Gaststätten hat sich gegen einen "Flickenteppich aus Branchenmindestlöhnen" ausgesprochen: "Rosenberger: Wir brauchen endlich einen Mindestlohn für alle Branchen", in: ngg.net vom 18. März 2010. Damit sollte sich das Thema eines Branchenmindestlohns für das Gastgewerbe erledigt haben.

Labels: ,