Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Bewerbung fuer den Papierkorb. » | Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in de... » | Cola Rebell. » | Neues Gastronomie-Portal für Mittagsbuffet listet ... » | Deutsche Gastarbeiter in Oesterreichs Hotellerie. » | Die Speisekarte als Stimmzettel. » | Panoramas von Staedten und Gaststaetten. » | Kunden auf der Flucht? - Wie Sie loyale Kunden gew... » | Neumarkter Lammsbraeu Jubilaeumsweisse. » | Diskriminierung aufgrund des Geschlechts. »


Freitag, April 16, 2010

5 Jahre Frankentipps.de: Klaus Wolfrum beantwortet Fragen.

Klaus Wolfrum testet anläßlich des 5-jährigen Bestehens seines Veranstalungsportals Frankentipps.de am 1. Mai 2010 das Tool Formspring.me für ein neuartiges Netzgespräch, eine Art offenes Pressegespräch.

Er beantwortet in der nächsten Zeit Fragen zur Entstehung der Idee zum Portal und zum Thema Veranstaltungswerbung im Medienwandel. Die Antworten auf bereits gestellte Fragen sind einsehbar unter Formspring.me/klauswolfrum.




Formspring.de läßt sich wohl auch als eine Art FAQ für gastgewerbliche Betriebe dauerhaft einsetzen. Man muß dann aber beachten, daß inaktive Accounts nach sechs Monaten automatisch beendet werden. Ich habe natürlich auch gleich mal einen Account für mich angelegt: Formspring.me/Abseits.

Ein alternatives Tool ist Plank.ly.

Labels: