Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | SUBWAY erfolgreichster Fastfoodanbieter bei Facebo... » | Lokalverbot für Herrn Sebastian Frankenberger. » | Bayern: Rauchverbot gilt nicht fuer "echte geschlo... » | Marathon-Bier. » | Hygienestatus frisch gezapfter Erfrischungsgetraen... » | Warum der Bar Convent Berlin erfolgreich ist. » | Gastgewerbeumsatz im Mai 2010 real um 4,1% gesunke... » | Hessische Gaststaetten kommen nicht aus dem Minus.... » | Frisch aufgebacken. » | NRW-Gastgewerbe im Mai mit Umsatzrueckgaengen. »


Mittwoch, Juli 28, 2010

Joey's Pizza startet Ausbildungsoffensive.

Bis 2015 will Joey's Pizza sein Engagement in der systemgastronomischen Ausbildung weiter ausbauen und rund 500 Fachleute ausbilden. Berufsbild Fachfrau/-mann für Systemgastronomie bietet vielfältige Perspektiven und Karrierechancen bis zum selbstständigen Franchise-Unternehmer.

Hamburg. Wer heute eine Ausbildung in der Systemgastronomie macht, dem bietet sich später ein abwechslungsreiches Berufsfeld. Mit einem umfassenden Wissen vor allem in Marketing, Personalführung und Controlling ermöglicht die Ausbildung den Einstieg in die Fast-Food- bis zur Warenhausgastronomie. Ob Schichtführer, Restaurantleiter oder Franchise-Partner – die Aufstiegschancen sind vielfältig.
"Rund 90 Prozent der Azubis werden von unseren Franchise-Betrieben übernommen"
so Karsten Freigang und Friedrich Niemax, Geschäftsführer Joey's Pizza Deutschland.
"Denn der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern steigt."
Ausbildungsberuf mit Zukunft

Rund 100 Azubis will Joey's jährlich zu Fachleuten für Systemgastronomie ausbilden. Aktuell werden bei Joey's bundesweit 140 Azubis ausgebildet. Von den Unternehmen der Fachabteilung Systemgastronomie des DEHOGA hat Joey's damit nach McDonald's und Burger King die meisten Ausbildungsverhältnisse1.
"Nach der Ausbildung bieten wir guten Azubis dann die Möglichkeit, sich mit einem eigenen Joey's selbstständig zu machen"
so Freigang. Diese Chance hat auch Steffen Tyllich genutzt. Als Joey's Azubi unter den Top 3 beim Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie 2009 des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA Bundesverband), eröffnet der 22-jährige im August mit einem Freund seinen eigenen Joey's in Berlin.

Ein spezielles Karriereprogramm der Systemzentrale begleitet dabei Joey's Mitarbeiter beim Auf- und Ausbau ihres eigenen Betriebs. In der Joey's Akademie werden Trainings für den Azubi-Award und Seminare zur Mitarbeiterförderung angeboten, die die Franchise-Partner in der Aus- und Fortbildung ihrer Teams unterstützen.
"Im Nachwuchs liegt unsere Zukunft. Deshalb haben wir vor zwei Jahren auch ein Jahrestreffen unserer Azubis eingeführt, bei dem der Zusammenhalt und die Identifikation mit Joey's gefördert werden sollen."
so Freigang.

Qualifizierten Branchennachwuchs sichern

Erst vor 12 Jahren ins Leben gerufen, erhält die vergleichsweise junge Ausbildung zum Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie immer mehr an Bedeutung.
"Die Systemgastronomie gilt heute als Wachstumsmotor für das gesamte Gastgewerbe"
erklärt Sandra Warden, Geschäftsführerin des DEHOGA Bundesverbands.
"Das Thema Aus- und Weiterbildung hat eine große Bedeutung zur Sicherung des Managementnachwuchses und damit für das Einzelunternehmen genauso wie für die ganze Branche."
Über 7.000 Azubis gab es im letzten Jahr in der Ausbildung zum Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie. Doch immer noch zu wenige Schulabgänger wissen um die Chancen in der Systemgastronomie.
"Über 60 Joey's Betriebe suchen derzeit noch Azubis für das neue Ausbildungsjahr"
so Freigang.
"Gefragt für die dreijährige Ausbildung sind junge Menschen, die belastbar sind, kaufmännische und kommunikative Fähigkeiten mitbringen sowie Freude am Umgang mit Menschen haben und gerne im Team arbeiten."
Eine Gesamtübersicht über freie Ausbildungsplätze bei Joey's gibt es unter: www.joeys.de/jobs/ausbildungInformationen zur Ausbildung Fachfrau/-mann für Systemgastronomie unter www.gast-star.de.

1988 gegründet ist Joey's Pizza, Hamburg, einer der 10 größten Gastro-Franchise-Geber und als umsatzstärkster Pizza-Lieferservice in Deutschland (food service, Studie Top 100 3/2010) Teil dieser Spitzengruppe. 2009 erwirtschaftete Joey's einen Gruppenumsatz von 80,3 Mio. Euro. Als eines von 23 Ausbildungsunternehmen der Systemgastronomie unterstützt Joey's die 2008 ins Leben gerufene Ausbildungsinitiative "Gast-Star" der Fachabteilung Systemgastronomie im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA).

Für seine Leistungen ist Joey's Pizza bereits mehrfach gewürdigt worden: Neben dem Gold Award des Internationalen Centrums für Franchising und Cooperation (F & C), der auf der Grundlage einer im Dezember 2009 durchgeführten Zufriedenheitsbefragung der Franchise-Partner vergeben wurde und dem Testsieg der Studie "bester Pizza-Lieferservice" des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Oktober 2009 (Gesamtergebnis überregional und München), zählen der Sonderpreis Franchise-Existenzgründung (2005) des Unternehmermagazins impulse, die Spitzenplätze bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften für Auszubildende in der Systemgastronomie (Juli 2004), der Foodservice-Preis (1997), der Deutsche Franchise-Preis (1996) und der Franchise-Nehmer-Preis (1994) zu den Auszeichnungen, die den Markterfolg des Franchise-Konzepts bestätigen.

Darüber hinaus hat sich Joey´s Pizza 2005 als eines der ersten Franchise-Systeme und erstes Pizza-Delivery Unternehmen dem System-Check des Deutschen Franchise-Verbands (DFV) erfolgreich unterzogen. Das offizielle Prüfsiegel, das Franchise Vertrag und Know-how Dokumentation im Franchise-Handbuch sowie die Zufriedenheit der Franchise-Partner durch Experten überprüft, bescheinigt Joey's die erfolgreiche Umsetzung von Qualitätsstandards im Franchise.


Kommentare:
Wenn Ihr nochmehr Infos über uns haben wollt, dann guckt einfach auf http://joeys-pizza.com Hier gibt es alle Hintergrund Infos zu Joeys Pizza!
 
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
 
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
 
Und all die Preise haben sie in meinen Augen auch verdient. Ich will doch lieber bei einem ordentlichen Unternehmen mit Standards mein Essen bestellen und nciht bei irgendeinem ranzigen Laden um die Ecke, der einmal im Jahrzehnt vom Gesundheitsamt besucht wird und im Keller Sklaven hält. Ok, ich übertreibe, aber trotzdem.
 
Welche Preise denn? Kann man sich alle kaufen., sagen also gar nichts aus.
Sklaven kann man auch dort halten wenn mal will und wer meinst Du denn, dass sich dort um Store Checks kümmert? Ist ein FN am absaufen, kommt eh keiner mehr vorbei.

Also kann ich im Laden um die Ecke
genauso gut kaufen.
 
Joey`s prahlt mit seinen Auszeichnungen und verteilt den "Ehrencodex" des DFV an die Franchise-Interessenten. Nach der Unterschrift wird einem das Fell über die Ohren gezogen.

Urteil LG Hamburg, vom 22.09.2010, Az. 314 O 126/07.
Der Geschäftsführer von Joey`s Pizza und Vorstand im Deutschen Franchise Verband (DFV) Carsten Gerlach täuscht Existenzgründerin.

http://www.ratgeber-franchiserecht.de
 
Joey´s Pizza Service GmbH ist nicht Mitglied im Franchisenehmerverband.
Finger weg!
 
Gerlach zieht schon 20 jährige FN über den Tisch.
Ein geprüftes System also.
 
Der Deutsche Franchisenehmer Verband (DFNV) fällt doch nur wg Untätigkeit auf.
Was tun die für die Franchise-Nehmer?
Jetzt verteilen die auch noch "Unbedenklichkeitsbescheinigungen an die Franchise-Geber.
 
Kommentar veröffentlichen