Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Nur beste Qualität erfuellt die Slow-Food- Kriteri... » | Kaffee verantwortungsvoll geniessen Qualitaet und ... » | INTERNORGA-Studie GV-Barometer 2011: Das Investiti... » | In Bamberg kann bald wieder Süßholz geraspelt werd... » | Von der HOGA Nuernberg gingen viele positive Signa... » | Tartuffel: Endlich ein Magazin für Gastrosophie. » | Gastgewerbeumsatz im November 2010 real um 1,1% ge... » | METRO Cash & Carry Deutschland: Innovative Loesung... » | Biergarten der bayerischen Vielfalt. » | HOGA Nuernberg: Cocktail-Arena der Deutschen Barke... »


Dienstag, Januar 25, 2011

Nachhaltigkeitsmanagement in GV und Gastronomie: Vom Bio-Zertifikat zur klimaneutralen Kueche.

Am 17. Februar 2011 findet auf dem GastroForum der Biofach 2011 in Nürnberg im Raum Oslo in der Zeit von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema "Nachhaltigkeitsmanagement in GV und Gastronomie: Vom Bio-Zertifikat zur klimaneutralen Küche" statt. Es sprechen:
  • Rainer Roehl, a'verdis Roehl & Dr. Strassner GbR
  • Dr. Jochen Neuendorff, Gesellschaft für Ressourcenschutz (GfRS) GmbH Germany
  • BioMentor Ullrich Langhoff, Viabono GmbH
  • BioMentorin Doris Senf, Studentenwerk Oldenburg
  • BioMentor Josef Holzer, Betriebsgastronomie HiPP Werk Georg Hipp OHG

Labels: