Gastgewerbe Gedankensplitter



« Home | Tourismuscamp Eichstaett am 22. und 23. Januar 201... » | Blog trifft Gastro 2011 in Bamberg. » | "Eckpunkte fairen Verhaltens von Hotel-Buchungspor... » | Gastgewerbeumsatz im Oktober 2010 real um 1,5% ges... » | Tradition trifft Online-Moderne: Schweinebraten a... » | Tourismus Apps als interaktiver Wegweiser für Gaes... » | NRW-Gastgewerbe im Oktober mit nominalem Umsatzzuw... » | Neue Entgelte im Thueringer Hotel- und Gaststaette... » | Bedeutung von Twitter und Facebook fuer das Rankin... » | Hoga 2011 wird zum Biermekka. »


Montag, Januar 10, 2011

Speisekarten-Sammlung zu verkaufen.

Erik Pratsch, Technischer Oberlehrer an der Hotelfachschule Heidelberg, möchte seine umfangreiche Speisekarten-Sammlung verkaufen. Détails verrät Thorsten Sommer: "Speisekarten-Sammlung zu verkaufen", in: Speisekarten-Seite Blog vom 10. Januar 2011.

Labels: