Dienstag, Dezember 24, 2002

Werbepsychologie Online, die „kleine Einführung in die Werbepsychologie“, ist Teil eines Projekts zur multimedialen Förderung virtueller Lern- und Arbeitsgruppen in der Sozialpsychologie. Ziel dieser Webseite ist es, einen schnellen Überblick über die sozialpsychologischen Grundlagen der Werbepsychologie zu geben. Die Webseite ist dabei als Ergänzung und keinesfalls als Ersatz zu gängigen Lehrbüchern zu verstehen. Zur Zeit befindet sich die Webseite noch im Aufbau. Eine Erweiterung im Hinblick auf verschiedene inhaltliche Bereiche wie auch eine Integration verschiedener interaktiver Werkzeuge (z.B. Lernquiz, Lernpfade für Anfänger und Fortgeschrittene) sind geplant. Als Fallbespiele werden die "SPD-Kampagne zur Bundestagswahl 1998" und "Die Entwicklung, Profilierung und strategische Vermarktung eines Markenartikels dargestellt am Fallbeispiel Nivea 1911 bis 2001" dargestellt.