Dienstag, Dezember 24, 2002

Wie man gastgewerbliche Outlets am besten im Bild darstellt, scheint mir immer noch ein ungelöstes Problem zu sein. Soll man die Außenansicht zeigen oder Fotos vom Innern, Gasträume voller Menschen oder leere Räume, Fotos von Gästen und/oder von Mitarbeitern, Ausschnitte oder Weitwinkelaufnahmen oder gar Panoramafotos, statische Fotos oder solche Formate, in denen sich der Nutzer bewegen kann oder gar Video-Sequenzen, Kameraaufnahmen oder Zeichnungen? Die Website Freiburg-Gastronomie.de bietet u.a. Bildinformationen zu Lokalen in Freiburg. Das kunterbunte Gemisch an Objekten und Stilen vermittelt einen gewissen Eindruck, was man alles machen kann, machen sollte oder vielleicht auch nicht.