Dienstag, März 11, 2003

Button Tag des Deutschen BieresAm 23. April findet der alljährliche Tag des Deutschen Bieres statt, anläßlich der Verkündigung des Reinheitsgebots durch den bayerischen Herzog Wilhelm IV. in Ingolstadt vor 487 Jahren. Die Feierlichkeiten zum Tag des Deutschen Bieres bieten Brauereien, Gastronomen und Getränkefachgroßhändlern eine ideale Plattform für eine aktive Öffentlichkeitsarbeit für ihr Produkt oder ihren Betrieb, z.B. mit Aktionen "Kochen mit Bier", mit speziellen Brauerei- und Betriebsführungen, einer Verkostungsaktion im Getränkemarkt, die Zusammenstellung von Biermischkästen, Kooperationen mit der Gemeinde oder Kommune, dem Buchhandel oder anderen örtlichen Institutionen. Die Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Brauwirtschaft hilft bei der Ideensuche: So finden Sie zum Beispiel im Internet unter www.deutsches-bier.net eine Ideenbörse mit Anregungen für Aktionen und Veranstaltungen zum Feiertag. Außerdem geplant: Eine "Aktivitätenliste" im Internet, die den Medien eine schnelle Übersicht über alle Aktionen und Veranstaltungen rund um den 23. April 2003 geben soll. Wenn auch Ihre Aktion in diese Liste aufgenommen werden soll: Eine kurze Meldung an die Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Brauwirtschaft in Bonn genügt. Um Aktionen zu begleiten oder zu vereinfachen, werden auch themenbezogene Werbemittel angeboten, die Sie ebenfalls über das Internet bestellen können. Vom Faltblatt über Plakate, Fahnen oder Tischaufsteller reicht das Angebot bis zu besonders verbilligten Wirte-Paketen und Paketen für den Getränkefachgroßhandel.