Montag, Mai 19, 2003

Der Österreichische Rundfunk berichtet über ein "Wiener Kaffeehaus jetzt auch in Kiew". Das Lokal dient als Ausbildungsstätte für Studenten am Institut für Tourismus, Wirtschaft und Recht der Stadt Kiew. Unterstützt wird es vom Ausbildungszentrum Modul in Wien-Döbling, das von der Wiener Wirtschaftskammer betrieben wird. (via Karina Matejcek).