Dienstag, Mai 20, 2003

Mit der Ich-AG setzt sich kritisch Wolf Lotter in Brandeins Nr. 4/2003 auseinander: "Feuern und vergessen" und spricht von "handwerklichem Pfusch erster Güte". Siehe auch eine Einschätzung von mir vom August 2002, als die Vorschläge noch nicht hinreichend konkretisiert gewesen sind: "Die Vorschläge der Hartz-Kommission und ihre Bedeutung für das Gastgewerbe".