Freitag, Januar 30, 2004

Kleine Flaschen und die grosse Politik - oder umgekehrt.

Die Bundesregierung erwäge eine Sondersteuer auf Alcopops in 0,3 l-Flaschen: "Sondersteuer auf 'Alcopops' weiter offen", in: Die Welt vom 30. Januar 2004. Da werden sich Bacardi und Smirnoff aber freuen. Die marktführenden Produkte Smirnoff Ice und Bacardi Rigo gibt es nämlich nur in 0,275 bzw. 0,35 l-Flaschen.

Und ich dachte, die Bundesregierung habe eine herausragende Flaschenkompetenz. Aber vielleicht sehen, wenn man sich üblicherweise Magnums reinzieht, diese Alcopops alle irgendwie klein und alkoholschwach aus.