Montag, März 15, 2004

Muenchener Brauereien zeigen bei der HOGA Muenchen Flagge.

Die 6 Münchner Traditionsbrauereien werden auf der HOGA 2004 vom 25. bis 28. April 2004 in München gemeinsam einen Münchner Biergarten präsentieren und jede Brauerei wird zwei ihrer vielfältigen Biersorten ausschenken. Der Biergarten ist dreigeteilt in einen klassischen Biergarten, einen Restaurantgarten und einen Hofgarten. Ergänzt wird dieses Konzept durch ein Kinderkarussel.

An diesem Beispiel kann das Fachpublikum der HOGA 2004 beobachten, so Manfred Newrzella, der Geschäftsführer der Wirtschaftsvereinigung Münchener Brauereien GmbH, wie sich mit verhältnismäßig einfachen Mitteln eine freundliche, entspannte Atmosphäre schaffen lässt und wie sich eine unterschiedliche Möblierung auf optische und gastronomische Bedingungen auswirkt. (Quelle: Pressemitteilung der Wirtschaftsvereinigung Münchener Brauereien GmbH).