Samstag, März 20, 2004

RSS-Feeds von gastgewerblichen Objekten.

Gastgewerbliche Objekte in Deutschland, die auf ihren Websites ein Weblog anbieten oder die Website als Weblog gestalten und einen RSS-Feed anbieten, gibt es noch wenige. Neben den zwei von mir verantworteten Sites (Café Abseits und Ferienwohnung Nahe Bingen) kenne ich (bislang) nur das Sportcafe Carambolage in Stuttgart am Feuersee.

Wo jetzt sogar schon die gemeinhin lahmarschige Bundesregierung RSS-Feeds anbietet, wäre es an der Zeit, daß die Kollegen aufwachen und diese Möglichkeit nutzen.