Mittwoch, Mai 26, 2004

Appetitanregend.

Wohl jeder von uns weiß, daß der Geruch von Nahrungsmitteln, etwa von frisch gebackenem Brot oder frisch geröstetem Kaffee, das Geräusch von Flüssigkeiten, die in Gläser eingeschenkt werden, und Fotos von Nahrungsmitteln den Appetit anregen können. Im Rahmen von Untersuchungen über die Ursachen der Fettleibigkeit ist Gene-Jack Wang vom Brookhaven National Laboratory dieser Frage nachgegangen und hat herausgefunden, daß der Anblick, der Geruch und auch Geräusche von Nahrungsmitteln Gehirnregionen anregen, die auch auf Drogen wie Kokain reagieren: "Food Addiction", in: ScienCentralNews vom 11. Mai 2004.