Mittwoch, Juni 30, 2004

Gesetzliche Neuregelung zur Rechnungserstellung.

Die meisten Unternehmen haben sich schon darauf eingestellt, Sie auch? Der Haufe-Verlag zeigt an einem Beispiel, wie Rechnungen ab 1. Juli 2004 aussehen müssen. Eine Aufzählung der Details, auf die Sie achten müssen, finden Sie auch auf der Website der Industrie- und Handelskammer Suhl: "Neue Pflichten bei der Rechnungserstellung".

Achten Sie sowohl bei Ihren Ausgangsrechnungen (also den Rechnungen, die Sie schreiben) als auch bei Ihren Eingangsrechnungen (den Rechnungen Ihrer Lieferanten an Sie) darauf, daß diese Rechnungen den neuen Bestimmungen entsprechen. Falls Ihre Eingangsrechnungen mangelhaft sind, bitten Sie Ihre Lieferanten um neue, korrekte Rechnungen.