Montag, Juni 07, 2004

Vierhunderttausend Bieretiketten.

Hendrik Thomann sammelt seit 1976 Bieretiketten und hat es in knapp drei Jahrzehnten auf 400.000 verschiedene Bieretiketten gebracht. Mittlerweile greifen auch Brauereien auf seine Sammlung zurück, etwa um ihre Brauereimuseen mit Fehlstücken zu ergänzen. Für den Film "Der Verleger" (Lebenslauf von Axel Springer), welcher in verschiedenen Kneipen der fünfziger Jahre spielt, stellte er Bieretiketten aus der jeweiligen Zeit und Region zur Verfügung.

Hendrik Thomann hat ein Poster mit historischen Bieretiketten aus der Region Dresden erstellt mit Abbildungen von zum Teil sehr alten Bieretiketten aus Dresden und Umgebung in Originalgröße. Er bietet es interessierten Bierliebhabern zum Kauf an (7,- EURO für das Poster und 4,10 EURO für den Postversand). Er plant weitere Poster von anderen Regionen zu erstellen. Auf Wunsch erstellt er auch Poster für Brauereien, Getränkehändler, Biergärten etc.

Mehr über Bierwerbemittel.