Montag, Juli 12, 2004

Burg am See.

Am Sonnabend hat die Freiluftgaststätte "Burg am See" am Ufer des Kreuzberger Landwehrkanals eröffnet. Gabriele Kantel war dort und hat Photos von diesem Ereignis ins Netz gestellt (via Schockwellenreiter). Dieser "Biergarten" (so würden wir in Franken dazu sagen, hat über 3.000qm Fläche, ca. 1000 Sitzplätze, einen Tea Garden, eine Großbildleinwand, einen Kinderspielplatz, eine Wasserpfeifen-Area, eine Schackecke sowie ein Backgammon. In Planung ist ein W-LAN-Internetzugang.

Mehr zum (verwandten) Thema Strandbars.