Mittwoch, Juli 07, 2004

Erfolgschancen von Bannerwerbung.

Die Datenkraft IT Consulting GmbH hat im Zusammenarbeit mit der Kleinen Zeitung und dem Versandhandelsunternehmen Otto Österreich eine so genannte Post-Klick-Analyse durchgeführt. Die Studie kann kostenlos (registrierungspflichtig) heruntergeladen werden (via "Der Klick als besonderer Werbe-Kick", in: Pressetext.at vom 7. Juli 2004).

Die Ergebnisse bestätigen in der Theorie geäußerte Vermutungen, daß Online-Werbung intensiver wirke als die in der Regel erstaunlich niedrigen Click-Throught-Rates erwarten lassen (in der erwähnten Studie, also bei Bannerwerbung: 0,5%; bei Google Adwords, also contentbezogene Text-Anzeigen: ca. 2,0%):
  • Sie wirkt nachhaltig: bis zu 30 Tage.
  • Sie verleitet User, welche die Anzeige gesehen haben, nicht nur dazu, auf die Anzeige zu klicken, noch mehr User (dreimal soviel) rufen die beworbene Website spaeter und anders auf.
Für das Gastgewerbe, auch die Individualgastronomie, kann es sich, wenn solche Untersuchungen bestätigt werden, lohnen, auch online zu werben. Über Angebote, die auch regional begrenzt geschaltet werden können, haben wir bereits mehrfach berichtet: "Regional Targeting mit Google Adwords".