Dienstag, November 30, 2004

Billigkneipen: Eurocafé.

Zum Thema Billigkneipen siehe auch einen Artikel über das Euro-Café in Amsterdam, ein Konzept, das kostensparend auf Selbstbedienung bis hin zum Bierzapfen setzt und so erfolgreich ist, daß bereits weitere Filialen errichtet worden sind: "Imagewerbung: Durch flexible Preise neue Kunden gewinnen", in: Verlag der Deutschen Wirtschaft vom 10. November 2004. Bier und Wein, aber auch Kindermenüs kosten hier nur 1 Euro. Für 1,50 Euro bekommt der Gast einen Whisky, Cognac oder Wodka.