Freitag, November 12, 2004

"Preis der Besten 2004": Die Elite der Getränkehersteller

Log Brau Beviale 2004 in Nürnberg(DLG). Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat jetzt wieder Unternehmen mit dem "Preis der Besten" ausgezeichnet. Die renommierte Auszeichnung wird für langjährige Spitzenleistungen bei den DLG-Qualitätswettbewerben verliehen. Um einen "Preis der Besten" in Bronze erzielen zu können, müssen Unternehmen innerhalb von fünf aufeinander folgenden Kalenderjahren erfolgreich an den DLG-Qualitätswettbewerben teilgenommen haben. Für zehn Jahre erfolgreiche Teilnahme erhält er den "Preis der Besten" in Silber und ab 15 Jahren in Gold. Mit dieser Auszeichnung unterstützt die DLG das nachhaltige Qualitätsstreben der Unternehmen. In diesem Jahr zeichnet die DLG 83 Brauereien, zwei Brunnenbetriebe sowie 36 Fruchtgetränke- und 24 Spirituosen-Produzenten mit dem Preis der Besten aus. Die Verleihung wurde durch Prof. Dr. Achim Stiebing, Vorsitzender Fachbereich Markt und Ernährung der DLG, auf der Brau in Nürnberg vorgenommen. (Quelle: Pressemitteilung der DLG).