Dienstag, Januar 25, 2005

Ein Blog als Rungis-Forum.

Das Insolvenzverfahren Rungis Express erhitzt die Gemüter. Das Blog von Mario Scheuermann the drink tank hat sich dank der enthaltenen Kommentarfunktion zu eine Art Forum von (ehemaligen) Mitarbeitern, Kunden und sonstigen, am Thema interessierten Menschen entwickelt.

Dies und zwei weitere Beispiele aus jüngster Zeit nimmt Theo Huesmann in seinem Blog Kulinarische Notizen zum Genießer zum Anlaß, über die veränderte Wahrnehmung der "Blogwelt" nachzudenken: "Medium Blog: eine Beobachtung".

Da paßt es gut, daß sich beide und noch mehr Blogger, darunter auch ich, auf Initiative von Thorsen Sommer am Samstag, 26. Februar 2005, ab 12:30 Uhr, im Ritz-Carlton, Autostadt, Wolfsburg, treffen: Blog trifft Gastro 2005. So ist zumindest für Gesprächsstoff gesorgt.

Dazu paßt auch ein Beitrag über das angeblich schwierige Verhältnis zwischen Bloggern und Journalisten vom Blogger und Journalisten Mario Sixtus: "Die ungleichen Brüder. Über Blogger und Journalisten", in: heute.de vom 25. Januar 2005 (via Schockwellenreiter).

Persönlich finde ich das Verhältnis zwischen Bloggern und Journalisten ziemlich entspannt. Zumindest beginnen Presseabteilungen zu erkennen, daß Blogger nicht zweitklassig sind, sondern mitunter schneller publizieren und weniger käuflich sind als manche der als Fachjournalisten getarnten Anzeigenacquisiteure. Aber ich muß zugeben, daß ich mir Visitenkarten habe drucken lassen, auf denen "Chefredakteur" steht und nicht "Bloggger". Aber die sind ja ohnehin nur fuer die da draußen in der sonderbaren Welt außerhalb des Netzes.